Auf geht's zum Winterwandern

Wer in den Wintermonaten schon einmal eine Wanderung entlang der Uferwege unserer fränkischen Seen unternommen hat, wird sicherlich festgestellt haben, wie reizvoll die Umgebung bei Frost, Schnee oder Eis ist. Glitzernde Eiskristalle am Schilf, gefrorenes Wasser, erholsame Stille, gezuckerte Schneelandschaften– mehr Balsam für die Seele kann man sich innerhalb einer Wanderung bzw. eines Spaziergangs wohl kaum gönnen.

Kehrt der eifrige Wanderer dann ausgefroren und voller schöner Eindrücke ein, um sich in warmer Stube bei einer Tasse Glühwein und leckeren fränkischen Schmankerln aufzuwärmen, ist der Wintertag perfekt. Was nach einem bescheidenen Wunsch klingt, war bislang gar nicht so einfach umzusetzen. Viele Gaststätten und Cafés gönnten sich nach einem hektischen Sommer etwas Ruhe und schlossen ihre Pforten an so einigen Nachmittagen in der kalten Jahreszeit. 

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger,

in den ersten Monaten des Jahres finden üblicherweise die Jahreshauptversammlungen der Vereine statt. Unser Vereinsleben ist geprägt durch ein Miteinander und das Ehrenamt. Leider wird es immer schwieriger Personen für die verschiedenen Funktionen zu finden. Viele Mitbürgerinnen und Mitbürger engagieren sich in unserer Gemeinde für das Gemeinwohl. Jede und jeder kann etwas, was auch anderen guttut.

Jeden Freitag und Sonntag Livemusik im SAN-Shine-CAMP

Genießen Sie einen entspannten Abend am Lagerfeuer mit toller Livemusik im SAN-Shine-CAMP. Dazu Leckeres vom Grill und warme und kalte Getränke. Eintritt frei - die Musiker freuen sich über eine Spende in die Kanne. Freitag ab 17.30 Uhr und Sonntag ab 14.30 Uhr.